Innovation und F & E

Dank der 25-jährigen Erfahrung in der mechanischen Entwicklung arbeitet unser technisches Büro mit anderen Unternehmen für die Realisierung von regionalen, nationalen und europäischen Projekten in Bereichen wie Prozessautomation, Robotertechnik, Elektromedizin, Nanotechnologien, eHealth.

2008 gründet Lamipress zusammen mit 2 anderen KMU "INNOVANET" - das Netz der innovativen Unternehmen von CNA Bologna. Mit den Jahren erweitert INNOVANET seine Struktur. Es hat momentan 120 Mitglieder und 9 Cluster. Die 9 Cluster sind wie folgt:

  1. Abfallrecycling und Wiederverwendung der Sekundärprimärstoffe
  2. eHealth (Lamipress ist Mitglied der Business-Clusters)
  3. Energieeffizienz
  4. Elektrospinnen für die Herstellung von nanostrukturierten Fiasern und Kunststoffen (Lamipress ist Mitglied des Business-Clusters zusammen mit der Universität von Bologna und anderen Unternehmen)
  5. Prozessautomation und Robotertechnik (Lamipress ist eine der treibenden Kräfte für dieses Cluster zusammen mit der Universität von Bologna)
  6. Medizinprodukte (Lamipress ist eine der treibenden Kräfte für dieses Cluster zusammen mit der Universität von Bologna)
  7. Wasser- und Luftbehandlung
  8. Erweiterte Realität
  9. Additive Manufacturing (Drucker 3D)

Als Teil der obengennanten Clusters hat Lamipress gearbeitet und arbeitet teilweise noch mit der Universität von Bologna, der Universität von Modena und Reggio Emilia und dem Orthopädischen Institut Rizzoli zusammen.

Projekte und Regionalförderungen: 2009

  • Region Emilia Romagna: P.O.R. F.E.S.R. 2007-13 PRRIITT Misura 3.1 Azione A

Robotertechnik-Projekt “Flexibles System für kontaktlose Dimensionskontrolle”

Projekte und Regionalförderungen: 2012

  • Region Emilia Romagna: “Vom Erzeugungs- zum Technologiegebiet 2“
    • Mitglied des Netzwerks ELFI, Projekt "Neue Technologien für kontinuirliche Produktion von Nanofibermembranen durch Elektrospinnen“

Dieses Projekt hat zur Gründung des hochtechnologischen Start-up-Unternehmens  (www.spinbow.it) beigetragen.

  • Anführer-Unternehmen des Netzwerks ROBOMA, Projekt "Hocheffiziente robotisierte Systeme“
  • Mitglied des Netzwerks MA.VI.BO, Projekt, "3D Machine Vision“

Projekte und Regionalförderungen: 2013

  • Region Emilia Romagna: “Vom Erzeugungs- zum Technologie-District 2“ - District Biomedizin und Prothetik – 12 Monate
    • Mitglied des Netzwerks One4Fast, Projekt “ONE-sensor system for Functional Assessment Screening Tool in physiotherapy"

Dieses Projekt hat zur Gründung des hochtechnologischen Start-up-Unternehmens   (Mhealth technologies Srl) geführt.

 

  • Bin picking 2
  • Bin picking